Zusammenarbeit mit den Gemeinden "St. Michael" und "Maria Frieden"

 

Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden

Die Bonifatiusschule I arbeitet mit den Kirchgemeinden St. Michael und Maria Frieden zusammen, da viele Schüler zu diesen Kirchengemeinden gehören, deren Kindergärten besuchten oder dort Ministranten sind.

Die Kirche St. Michael liegt unserer Schule am nächsten, so dass wir sie gut zu Fuß erreichen können. Wir feiern fast alle unsere Gottesdienste in dieser Kirche.

Pater Hösl von St. Michael zelebriert die von uns vorbereiteten Gottesdienste.

Auch die ausgestellte Krippe, sowie das Kirchengebäude besuchen wir regelmäßig mit unseren Klassen.

Am Sommerfest der Gemeinde beteiligen wir uns öfter mit Aktionen wie Basteln für Kinder oder einem kleinen Chorkonzert.

Leider können wir die Kirche Maria Frieden nur mit dem Bus oder einer längeren Wanderung erreichen, so dass der Pfarrer der Kirche meistens zu uns kommt, z.B. zum Aschermittwochsgottesdienst.

Da viele Schüler unserer 3. Klassen in den beiden Kirchengemeinden zur 1.Hl.Kommunion gehen, nehmen die jeweiligen Klassenlehrerinnen und Frau Gießler an den Gottesdiensten teil.

Termine wie z.B. der Martinsumzug werden regelmäßig abgesprochen.

Auch mit der Kirchengemeinde St. Heinrich und Kunigunde stehen wir in Kontakt; jedes Jahr dürfen wir uns dort die zweite Krippe ausleihen und in unserer Schule aufbauen. Vielen Dank dafür!

 

 Link zum Bistum Hildesheim